Silke Rossmann

Partner & Head of Practice

Silke Rossmann ist Partner und Practice Lead bei Tyto. Von Frankfurt aus ist sie für die Leitung internationaler Programme verantwortlich und unterstützt Kunden auch mit ihrer profunden lokalen Marktkenntnis und Expertise. In den knapp zehn Jahren ihrer Karriere hat sich Silke besonders auf die Beratung von Technologieunternehmen im Bereich IT-Services und Infrastruktur spezialisiert. Ihr Steckenpferd ist dabei die Entwicklung von integrierten Thought-Leadership-Programmen: Damit hilft sie Technologieunternehmen dabei, ihre (manchmal hochtechnischen) Lösungen in Geschichten zu übersetzen, die Teil größerer Debatten sein können. Zudem unterstützt sie internationale Unternehmen auch dabei, diese Geschichten an die lokalen Marktbedürfnisse anzupassen.

Silke startete ihre Karriere in der Presseabteilung des deutschen Internet Service Providers 1&1 Ionos, wo sie ihre B2B-PR-Kenntnisse verfeinerte. Danach wechselte Silke zur Technologieagentur Hotwire in Frankfurt, wo sie die letzten siebeneinhalb Jahre verbrachte. Als Director und Teil des deutschen Management-Teams war Silke für ein Team von zwölf Mitarbeitern im Frankfurter Büro verantwortlich, von dem aus sie Kunden wie Nuance, Oracle Marketing Cloud, Veracode, Workday, INRIX und Citrix sowie die eigenen lokalen Marketinginitiativen der Agentur leitete. Dank ihrer Erfahrung im Unternehmen und auf Agenturseite kennt Silke beide Welten. So gelingt es ihr immer wieder die Verknüpfung des Bedarfs nach interner Kommunikation, Planung und Messbarkeit von Ergebnissen mit Kreativität, einem analyse- und datengetriebenen Ansatz und der wertvollen Außensicht . Ihre Leidenschaft ist es, Kunden bei der Umsetzung integrierter Kampagnen zu unterstützen.

Im Rahmen eines einjährigen berufsbegleitenden Studiums hat Silke kürzlich an der FernUniversität Hagen ihren Marketingbetriebswirt (IWW) erworben. Darüber hinaus ist Silke Beiratsmitglied des Marketing Club Frankfurt, dem lokalen Branchenverband für Marketing-Experten. In dieser Funktion ist Silke an der Organisation von Veranstaltungen beteiligt und gleichzeitig Sprecherin für die Mitglieder unter 35 Jahren.

Silke hat einen Magister-Abschluss in Medienwissenschaft, Politik und Germanistik von der Universität Trier. Darüber hinaus hat Silke umfangreiche journalistische Erfahrungen in Deutschland und den USA gesammelt, wo sie für Print- und Online-Medien sowie Radiostationen gearbeitet hat, etwa dpa, ARD.de und KFAI Radio in Minneapolis.

Silkes Kollegen lieben sie für ihre deutsche Direktheit, ihre positive Einstellung und ihr analytisches Denken.